Dutch Oven Curry mit Kürbis und Cranberry

Curry aus dem Feuertopf

Mit diesem Curry Rezept gelingt euch das Feuertopf Gericht garantiert. Serviert es in den Dutch Oven Minis oder direkt im Dutch Oven, womit ihr das Curry kocht !

Zutaten 

1/2 Hokkaido Kürbis

Rote Zwiebel

1 Lauchstange

170g frische

Ingwer

Zitronengras

Koksraspeln, geröstet

1 Dose Kokosmilch

Salz

Zitronensaft

Pfeffer

etwas Öl

Biryani Masala

 

Curry zubereiten 

Wascht, halbiert und entkernt den Kürbis und schneidet diesen in große, mundgerechte Stücke. Bratet diesen mit etwas Öl an, bis eine schöne Bräunung erreicht wird.

Dünstet im Dutch Oven mit etwas Öl, den in Ringe geschnittenen Lauch, die gewürfelte Zwiebel, das Zitronengras und den ganz fein gehackten Ingwer, zusammen mit den Cranberries.

Wenn die Cranberries anfangen aufzuspringen, das Ganze mit Kokosmilch ablöschen und einen Spritzer Zitronen oder Limettensaft hinzugeben.

Auf mittlere Hitze weiter köcheln lassen und einen gestrichenen Teelöffel Biryani Masala unterrühren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach etwa 5 Minuten die Kürbiswürfel dazu geben. Alles zusammen noch mal ein paar Minuten kochen lassen und dann noch warm, überstreut mit gerösteten Kokosraspeln servieren.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den FoodBlog www.puenktchens-mama.de! Ein geniales Curryrezept! 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BBQ-Toro Serviertöpfe Set (6-er Pack) Ø 11 cm Gusseisen Mini Gusstopf BBQ-Toro Serviertöpfe Set (6-er Pack) Ø 11 cm...
Inhalt 6 Stück (9,99 € * / 1 Stück)
59,95 € *