Christstollen selber backen

Christstollen für Weihnachten selber machen - das hat Tradition und allein das Backen bringt Weihnachtstimmung. Mit dem richtigen Rezept ist dieses traditionelle Weihnachtssgebäck ganz einfach herzustellen. Christstollen eignen sich übrigens hervorragend fürs Dutch Oven Backen

Christstollen-Rezept zum Nachmachen 

Zutaten (Menge reicht für zwei große Stollen oder auch für mehrere kleine Stollen)

2.500 g Mehl

500 g Zucker 

1/2 TL Salz

450 g Mandeln (ohne Schale, grob gehackt)

200 g Zitronat 

100 g Orangeat

1000 g Rosinen 

200 g Korinthen

1 Schale von einer Zitrone (unbehandelt) und Saft

1 P. Vanillinzucker

1.000 g Butter (zerlassen und etwas abkühlen lassen)

600 ml Liter Milch

6 Würfel Hefe

2 Esslöffel Rum

Außerdem:

300 g geschmolzene Butter zum Bestreichen

Puderzucker zum Bestreuen 

Vorbereitungstag für Christstollen einplanen!

Christstollen brauchen einen Vorbereitungstag. D.h. am Vortag werden die Mandeln, Rosinen, Korinthen, Zitronat, Orangeat mit der Zitronenschale dem Zitronensaft und dem Rum in einen Einfrierbeutel gefüllt und über Nacht im Kühlschrank gelassen. 

Christstollen im Dutch Oven backen

Am Backtag diese Mischung aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen. Dann das Mehl in eine große Schüssel geben. Warme Milch hinzugeben und die Hefe hineinbröseln, mit wenig Zucker bestreuen, mit etwas Mehl bedecken und dann 30 Minuten an einer warmen Stelle gehen lassen.

Zucker, Salz und die zerlassene abgekühlte Butter in den Vorteig kneten und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

Anschließend die marinierten Früchte in den Teig kneten und wieder 30 Minuten gehen lassen.

Jetzt den Teig auf wenig Mehl durchkneten, teilen und jedes Teil oval ausrollen. Zum Christstollen formen und dann mit bemehltem Handrücken den Teig jeweils mittig längs eindrücken und die Teighälfte darüber klappen. Das zweite Teigstück genauso formen und Stollen in einen Dutch Oven oder auf ein Backblech legen.

Nun den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und zum letzten Mal gehen lassen, bis sich die Stollen vergrößert haben.  

Backofen vorheizen, 65 Minuten bei 180-200°C backen.

Stäbchenprobe machen und die Stollen aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen, mit viel geschmolzener Butter bestreichen, dick mit Puderzucker bestreuen. Fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.